Was ist die prozessorientierte Beratung?

meeting-1453895_1280.png

Prozessorientierte Beratung unterstützt Veränderungsprozesse mit effektiven Maßnahmen. Zentral ist ist der Aufbau einer vertrauensvollen Beziehung zwischen Berater und Klient.

 

Mit dem Begriff der Prozessorientierung ist eher eine Haltung als eine bestimmte Sammlung an Interventionen, Fragetechniken und Methoden gemeint. Auf den Punkt gebracht lässt sich die prozessorientierte Beratung am ehesten mit den Worten „Hilfe zur Selbsthilfe" beschreiben:

 

Der Klient ist aktuell blockiert, kommt allein nicht weiter, findet die Lösung mit passender Unterstützung schließlich jedoch eigenständig. Damit erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, dass der Klient beim Auftauchen von künftigen Hindernissen besser in der Lage ist, sie selbst zu lösen.